Planet Zoo sorgt mit dem DLC Aquatic Pack für Furore

Planet Zoo sorgt mit dem Aquatic Pack für Furore

Mit fünf legendären Tieren, mehr als 170 Landschaftsstücken und einer unglaublichen neuen Zeit-Herausforderung.

Frontier Developments hat heute eine Erweiterung von Planet Zoo angekündigt, die mit Sicherheit Wellen schlagen wird. Das Aquatic Pack ist ein brandneues Wasser-DLC. Dieses bietet alles, was ihr braucht, um eure Zoos in magische Meeresmenagerien zu verwandeln. Planet Zoo: Aquatic Pack steht ab dem 8. Dezember in Steam zur Verfügung.



Fünf neue Tiere:

Mit Planet Zoo: Aquatic Pack könnt ihr mit fünf tollen Wassertieren in neue Tiefen des Zoos eintauchen. Außerdem gibt es eine Fülle von Wasser inspirierten Bauten, Landschaften und Zoo-Bauelementen für eure Gehege.

Das Aquatic Pack ergänzt die Fülle der im Planet Zoo vorhandenen Tiere und bietet eine weitere Dimension, die angehende Tierpfleger erkunden und genießen können. Ihr und eure Gäste werden die wundervolle Diamantschildkröte, den bezaubernden Riesenotter, den wunderschönen Brauen-Glattstirnkaiman, die Kegelrobbe und den abenteuerlustigen Königspinguin begrüßen.

Mit über 170 neuen Landschaftsstücken im Aquatic Pack haben Tierpfleger alles, was sie brauchen, um ihre Zoos zu bereichern und zu erweitern. Diese neue Reihe von Bauartikeln und Bauplänen enthält sowohl wertvolle Bauelemente als auch Inhalte zum Thema Wasser, mit denen ihr eure bestehenden Zoos frische und funktionale Fauna oder Flora hinzufügen oder völlig neue Gebiete auf Wasserbasis bauen könnt.

Neues Szenario:

Ebenfalls enthalten ist ein brandneues, zeitgesteuertes Szenario. Ihr werdet nach Oregon reisen und einen einzigartigen Zoo verwalten, der sich in einem entwässerten Flussbett befindet. Dieses Szenario wird euch mit seinen engen Platzbeschränkungen auf die Probe stellen. Durch die Fertigstellung von Lebensräumen, die Einführung von Tieren und der Schulung von Personal wird es in kürzester Zeit hoffentlich rentabel.

Zusätzlich zum Aquatic Pack könnt ihr im Rahmen des neuesten kostenlosen Inhaltsupdates außerdem eine Fülle neuer Inhalte entdecken. Ausführliche Informationen zum kostenlosen Inhaltsupdate gibt es u.a. hier.



Folgt Planet Zoo auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube oder ihr geht auf die Planet Zoo-Website, um mehr über das Spiel zu erfahren.

Der Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle:

  • Frontier Development