Assassin’s Creed Valhalla ab sofort erhältlich – Start von Saison 1 im Dezember

Assassin's Creed Valhalla ab sofort erhältlich - Start von Saison 1 im Dezember

Ihr entdeckt England im dunklen Zeitalter und erlebt die Legende von Eivor, einem Wikingerkrieger auf der Suche nach Ruhm und Ehre.

Ubisoft kündigte an, dass Assassin’s Creed Valhalla, die neueste Erscheinung der Assassin’s Creed-Reihe, jetzt für Xbox Series X|S, Xbox One-Konsolen, PlayStation 4, auf Windows PC, im Epic Game Store und Ubisoft Store, sowie Stadia, Amazon Luna und dem Abo-Service von Ubisoft, Ubisoft+, verfügbar ist.



Wecke den Wikinger in dir!

Entwickelt unter der Leitung von Ubisoft Montreal, bietet euch Assassin’s Creed Valhalla die fesselnde Erfahrung als Eivor, einen legendären Wikinger-Räuber/eine legendäre Wikinger-Räuberin zu spielen, der/die im neunten Jahrhundert n. Chr. durch endlose Kriege und schwindende Ressourcen aus Norwegen vertrieben wurde. Ihr könnt außerdem den unbarmherzigen Kampfstil der Wikingerkrieger mit einem überarbeiteten Zwei-Waffen-Kampfsystem nacherleben. Zudem gibt es neue Gameplay-Features wie Raubzüge, Siedlungsbau und die Möglichkeit, Frisur, Tätowierungen und vieles mehr anzupassen. Politische Allianzen, Kampf- und Dialogentscheidungen können aber die Welt von Assassin’s Creed Valhalla beeinflussen. Daher müsst ihr klug wählen, um die Heimat eures Clans und ihre Zukunft zu schützen.

Der Season-Pass:

Mit dem Season Pass von Assassin’s Creed Valhalla könnt ihr euch auch auf weitere Abenteuer einlassen. Der Season Pass ist Teil der Gold, Ultimate und Collector’s Editionen von Assassins’s Creed Valhalla, oder kann separat erworben werden. Der Season Pass beinhaltet:

  • Die Quest „Die Legende von Beowulf“ : In dieser exklusiven Quest werdet ihr die monströse Wahrheit hinter der Legende von Beowulf aufdecken, die am Tag der Veröffentlichung von Assassin’s Creed Valhalla erhältlich sein wird.
  • Erweiterung 1 – Der Zorn der Druiden (Frühling 2021): In diesem neuen Abenteuer reist ihr nach Irland und lüftet die Geheimnisse eines uralten und geheimnisvollen Druidenkults, indem ihr die Mitglieder aufspürt und enthüllt. Ihr taucht in die gälischen Mythen und Folkloren ein und müsst euch einen Weg durch verwunschene Wälder und schillernde Landschaften kämpfen, während ihr gleichzeitig Einfluss unter den gälischen Königen gewinnt.
  • Erweiterung 2 – Die Belagerung von Paris (Sommer 2021): In „Die Belagerung von Paris“ habt ihr die Chance, die ehrgeizigste Schlacht der Wikingergeschichte mit historischen Schlüsselfiguren des vom Krieg zerrütteten westfränkischen Reichs nach zu erleben. In diesem Moment der Geschichte werdet ihr die verschanzte Stadt Paris und die Seine im Rahmen einer längeren Belagerung infiltrieren.

Darüber hinaus werden alle Spieler Zugang zu einem umfangreichen Angebot kostenloser saisonaler Inhalte haben. Einschließlich neuer narrativer Inhalte und Ingame-Events, die nach dem Launch verfügbar sein werden. Jede Saison wird drei Monate andauern und aufregende Inhalte bieten, die für alle Spielertypen und Fortschrittsstufen zugänglich sind und sich auf das Gameplay und die Entwicklung der Welt konzentrieren.

Saison 1 beginnt im Dezember 2020:

Folgende Inhalte sind geplant: 

  • Ein neuer Siedlungsbereich, der es euch erlaubt, die Siedlung zu erweitern und zu entwickeln.
  • Ein traditionelles Wikingerfest: Das Julfest, welches in der Spielersiedlung erlebt werden kann.
  • Ein neuer Spielmodus: Die Fluss-Raubzüge. Basierend auf Valhallas Plünderungs-Kernmechanik, wird dieser Modus ein dynamisches und herausforderndes Erlebnis mit hohem Wiederspielwert bieten.
  • Das Hinzufügen von Rängen für die Jomswikinger: In Assassin’s Creed Valhalla könnt ihr nicht nur euren Leutnant als Teil der Raubzugsmannschaft erstellen, sondern auch Freunde und Mitglieder der Community rekrutieren. In Saison 1 wird es ein Update der Jomswikinger-Funktion geben, mit dem ihr Erfahrung und einen höheren Rang erreichen könnt. Je höher der Rang des Leutnants ist, desto mehr Silber könnt ihr verdienen, wenn ihr von anderen Spielern rekrutiert werdet.
  • Saison 1 wird auch neue Spielerfertigkeiten, Fähigkeiten, Waffen und Ausrüstung, sowie kosmetische Gegenstände für die Siedlung, das Langschiff, das Pferd und den Raben beinhalten.
Bildergalerie:
Die Konsolen:

Spieler auf der Xbox Series X werden, dank der Zusammenarbeit mit Microsoft, bei der Implementierung der Xbox Velocity Architecture und der DirectStorage-API auf der Xbox Series X|S, schnellere Ladegeschwindigkeiten für mehr Spielzeit und außerdem ein flüssigeres und leistungsfähigeres Erlebnis in 4K-Auflösung bei 60 FPS haben.

PlayStation 5-Spieler können mit der Leistung der Tempest 3D-Audio-Engine in die atemberaubende Open World eintauchen, um die Umgebung um sich herum zu hören. Und dies zusammen mit detaillierter 4K-Auflösung bei 60 FPS und schnelleren Ladegeschwindigkeiten aufgrund der zusätzlichen Leistung der Ultra-Hochgeschwindigkeits-SSD der Konsole.



Ubisoft Connect:

Assassin’s Creed Valhalla unterstützt plattformübergreifenden Fortschritt über alle Plattformen und Dienste hinweg mit Ubisoft Connect. Dies ist der ideale Weg, um beispielsweise mit Freunden in Kontakt zu treten oder an Veranstaltungen und Aktivitäten im Spiel teilzunehmen. Neben neuen und aufregenden zeitbegrenzten und Community Herausforderungen bietet der Dienst außerdem ein spieleübergreifendes Loyalitätssystem. Mit diesem könnt ihr eine unbegrenzte Anzahl von Units verdienen, die ihr demzufolge für einzigartige Belohnungen ausgeben könnt.

Weitere Informationen über Ubisoft Connect gibt es hier.

Weitere Informationen zu Assassin’s Creed Valhalla gibt es außerdem hier.


Unsere Bewertung: 85 / 100 Punkte

Der Launch-Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle:

  • Ubisoft