Veröffentlichungstermin von World of Warcraft: Shadowlands wird verschoben

Veröffentlichungstermin von World of Warcraft: Shadowlands wird verschoben

Was in den Foren schon gemunkelt wurde, wird nun Realität. Der Veröffentlichungstermin von World of Warcraft: Shadowlands wird verschoben. Dies gab John Hight, Executive Producer von World of Warcraft heute bekannt.

Hier das Original Zitat:
To the WoW community,

I wanted to let you know that we’re delaying the release of Shadowlands to later this year—and while we’re still in the process of determining the right new date to launch, we felt it was important to let you know about this change in plans as soon as we could. This was an incredibly difficult decision for the team, as we’re as eager to get the expansion into your hands as you are to play it—but ultimately, we feel it’s the right decision for the game—and for our players.

Over the past several months of testing, we’ve made significant progress iterating on and polishing the core features and gameplay of Shadowlands. We’re at a point where the zones, the campaign, the level-up questing experience, and the story we have to tell are essentially ready to share. We’re excited by the Covenants at the heart of the expansion, and it’s been a thrill to see Torghast take shape into a fun new kind of WoW experience, thanks in no small part to your input.

However, as everything started coming together and we’ve been listening to and building upon your feedback, it’s become clear we need a little more time for additional polish, and to balance and iterate on some interlocking pieces—particularly those related to the endgame. Shadowlands is one of the most intricate expansions we’ve yet created, and while we’ve made great progress, the challenge of tuning the endgame was compounded by the team having to work from home.

Blizzard has a commitment to quality. We believe Shadowlands will be something special, and we’ve heard from many of you who feel the same. We need this extra time to ensure that Shadowlands lives up to its full potential.

In the meantime, we’re excited to announce that beginning October 13 we will be releasing the Shadowlands pre-patch, which lays a lot of the groundwork for the expansion and includes our revamped character leveling, new-player experience on Exile’s Reach, and a host of new character customization options. And once we get closer to Shadowlands’ release, you’ll be called upon to defend Azeroth against a resurgence of the Scourge during our pre-launch event.

Thanks for your support and passion, and for your continued help and feedback as we head toward the finish line. We’ll see you in the Shadowlands soon.John Hight, Executive Producer von World of Warcraft



Übersetzung:

Liebe WoW-Community,

ich wollte euch wissen lassen, dass wir die Veröffentlichung von Shadowlands auf einen späteren Zeitpunkt dieses Jahr verschieben. Wir sind noch dabei, einen neuen Termin für die Veröffentlichung festzulegen, aber es war uns wichtig, euch so schnell wie möglich über diese Planänderung zu informieren. Die Entscheidung ist dem Team äußerst schwer gefallen. Wir brennen genauso darauf wie ihr, die Erweiterung endlich in eure Hände zu legen. Aber schlussendlich sind wir der Meinung, dass das die richtige Entscheidung für das Spiel ist – und auch für unsere Spieler.

Im Laufe der Testphase in den letzten paar Monaten haben wir deutliche Fortschritte bei der Anpassung und Feinabstimmung der wichtigsten Features und des Gameplays von Shadowlands gemacht. Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem die Zonen, die Kampagne, das Questerlebnis auf dem Weg zur Höchststufe und die Geschichte, die wir erzählen wollen, im Prinzip fertig sind. Wir freuen uns sehr auf die Pakte, die den Kern der Erweiterung ausmachen, und es hat uns begeistert, wie sich Torghast zu einer tollen neuen Spielerfahrung in WoW entwickelt hat. Das alles verdanken wir größtenteils eurem Feedback.

Aber als sich alles langsam zusammenfügte und wir anfingen, auf eurem Feedback aufzubauen, wurde klar, dass wir etwas mehr Zeit für weiteren Feinschliff und das Ausbalancieren der ineinandergreifenden Puzzleteile brauchen – besonders für die Langzeitinhalte. Shadowlands ist eine der komplexesten Erweiterungen, die wir bisher erschaffen haben. Wir haben zwar große Fortschritte gemacht, aber das anspruchsvolle Tuning der Langzeitinhalte wurde zusätzlich dadurch erschwert, dass das Team von zu Hause aus arbeiten musste.

Blizzard hat sich der Qualität verschrieben. Wir glauben, dass Shadowlands etwas Besonderes sein wird, und wir haben viele Rückmeldungen erhalten, dass ihr dieses Gefühl teilt. Wir brauchen die zusätzliche Zeit, um sicherzustellen, dass Shadowlands sein volles Potenzial entfalten kann.

In der Zwischenzeit freuen wir uns anzukündigen, dass der Vorbereitungspatch zu Shadowlands am 13. Oktober (kann je nach Region abweichen) veröffentlicht wird. Mit diesem Patch legen wir die Grundlagen für die Erweiterung, einschließlich des überarbeiteten Stufenaufstiegsystems, der Spielerfahrung für neue Spieler auf der Insel des Verbannten und jeder Menge neuer Optionen zur Anpassung eurer Charaktere. Und wenn die Veröffentlichung von Shadowlands näher rückt, werdet ihr dazu aufgerufen, Azeroth bei unserem Vorveröffentlichungsereignis gegen eine neue Invasion der Geißel zu verteidigen.

Vielen Dank für eure Unterstützung und eure Leidenschaft sowie eure anhaltende Hilfe und euer Feedback auf unserem Weg zur Ziellinie.

Wir sehen uns bald in den Schattenlanden!


Quelle:

  • Blizzard Entertainment