Craftopia: Zelda, WoW, Minecraft, Farmville – alles in einem Spiel

Craftopia: Zelda, WoW, Minecraft, Farmville - alles in einem Spiel

Man nehme eine große Portion Zelda, würze hier und da mit World of Warcraft und Minecraft, mische alles mit ein paar Spritzer Farmville und füge hier und da noch etwas Crazy Machines oder Factorio hinzu. Fertig ist Craftopia.

Das war aber noch nicht alles, was das Open-World-Survival-Action-Game zu bieten hat. Immer wieder denkt man sich beim spielen: „Das kenne ich doch von irgendwoher“. So kann man z.B. auch fischen, Haustiere sammeln, mit einem Panzer durch die Gegend fahren oder sich in ein Rocket League ähnliches Auto setzen.

Das Spiel Craftopia von Pocket Pair Inc. ist zurzeit der Renner auf Steam – und dabei steckt das Spiel noch in den Kinderschuhen. Sprich: Es ist noch ein Early Access-Spiel. Der fertige Release wird wohl im Spätsommer 2021 erscheinen.



Hier ein paar Features:
  • Bäume fällen und Steine abbauen wie in einem Minecraftspiel
  • Die Welt entdecken, wie in einem Open-World-Spiel
  • Den Hunger bekämpfen, wie in einem Survival-Spiel
  • Kultivieren und ernten wie in der Landwirtschaft
  • Beute in Dungeons sammeln, wie in einem guten Hack-and-Slash
  • Aktivitäten wie in einer Fabrikverwaltung automatisieren
  • Monster und Kreaturen jagen, wie in einer Jagdsimulation bzw. einem Sammelspiel
  • Magische Zauber wirken, wie in einem Fantasy-Rollenspiel
Bildergalerie:

Wer sich Craftopia anschauen möchte, kann dies hier auf Steam machen.

Der Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle:

  • Pocket Pair Inc.
  • Steam