WoW: Das Braufest (20.09.2020 – 06.10.2020)

WoW: Das Braufest (20.09.2020 – 06.10.2020)

Die Fässer sind angestochen und das Braufest ist im vollen Gange. Es wurde von den Zwergen ins Leben gerufen und begeistert nun alle Völker Azeroths.

Freut euch darauf, bei unserem überarbeiteten Braufest mit euren Freunden ein kühles Blondes zu genießen! Während der Feierlichkeiten könnt ihr mit Vertretern vieler der spielbaren Völker Biere aus ganz Azeroth und darüber hinaus verkosten.

Wann: 20. September 2020 bis 6. Oktober 2020
Wo: Vor den Toren von Eisenschmiede (Allianz), vor den Toren von Orgrimmar (Horde)
Währung: Braufestmarken – Ihr könnt euch Braufestmarken verdienen, indem ihr auf dem Festgelände Quests abschließt und an verschiedenen Aktivitäten teilnehmt. Diese könnt ihr gegen die meisten Gegenstände eintauschen, die dort angeboten werden.



Braufestmampfkampf:

Mümmelt und mampft euch durch diesen Esswettbewerb und werdet zum Champion des Mampfkampfs. Messt euch vor den Augen einer Zuschauerjury mit drei anderen Spielern, um eure Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Aber passt auf, dass ihr den Mund dabei nicht zu voll nehmt! Der erste, der zehn Teller voll Würstchen verdrückt, wird zum Sieger erklärt. Tischmanieren sind optional. Sprecht mit Etga (Horde) oder Britta Humpenherz (Allianz), um am Wettbewerb teilzunehmen. Preis: 1 Championmarke des Mampfkampfs.

Der Braufestmampfkampf

Zeitlich begrenzte Ereignisse:

Alle halbe Stunde taucht eine Gruppe Bierlementare, Ho-zen oder Dunkeleisenzwerge auf, um das Festgelände zu verwüsten. Wenn ihr ihrem Treiben ein Ende bereitet, erhaltet ihr einmal pro Tag eine Belohnung.

  • Bierlementare bewerfen
    • Werft diese zerstörerischen Bierlementare mit Bierkrügen ab, um ihre Pläne zu vereiteln.
  • Lästige Ho-zen verscheuchen
    • Die wild gewordenen Ho-zen haben nur Flausen im Kopf – stellt die Ordnung wieder her, indem ihr diese Plagegeister vertreibt.
  • Dunkeleisenzwerge verprügeln
    • Wenn die Dunkeleisenzwerge beim Braufest einfallen, ist es Zeit, die Fäuste sprechen zu lassen!

Bierlementare, Ho-zen oder Dunkeleisenzwerge verwüsten das Festgelände

Zeremonieller Fassanstich:

Schließt euch den Braumeistern der Brauerei Kriegspfadbräu an, der in ganz Draenor bekannten Brauerei des Frostwolfklans, und erhebt um 06:00 Uhr oder 18:00 Uhr Serverzeit die Humpen für einen ganz besonderen Trinkspruch. Für Allianzspieler übernehmen die Brauereien Donnerbräu und Gerstenbräu diese besondere Ehre.

 

Der zeremonielle Fassanstich

Tägliche Quests:

Schließt besondere tägliche Quests ab, um Erfahrung, Gold und Braufestmarken zu verdienen, mit denen ihr Feiertagsgegenstände kaufen könnt.

Probiert köstliche Gerichte und Gebräue:

Auf eurem Weg über den Festplatz sollet ihr unbedingt die besonderen Gerichte und Gebräue aus ganz Azeroth und Draenor probieren, die überall angeboten werden.

Feiertagsgegenstände:

Beim Braufest gibt es auch einige tolle Souvenirs, Reittiere, Braufestwaren, Spielzeuge, Haustiere oder Aufwertungen für Erbstücke zu ergattern.



Neue Braufestsouvenirs:
  • Getreidegirlande: Eine festliche Krone mit einer goldenen Brezel, die ihr während des Braufests tragen könnt.
  • Brauwappenrock: Zeigt mit diesem Wappenrock das ganze Jahr über eure Begeisterung für das Braufest.
  • Mampfkampftrophäe des Braufests: Stellt stolz eure Mampfkampftrophäe des Braufests zur Schau.
  • Unerschöpflicher Braufestkrug: Füllt euren Braufestkrug an einem Festtagsfass des Braufests.
  • Ruhestein des Braufestfeiernden: Kehrt auf die ausgelassenste Art und Weise nach Hause zurück.
Reittiere:
  • Großer Braufestkodo: Coren Düsterbräu erhielt diesen Preis, nachdem er einen Taurendruiden unter den Tisch getrunken hatte – und dieser war noch in Bärengestalt. Es war einer der stolzesten Momente in Düsterbräus Leben.
  • Schneller Braufestwidder: Zwerge behaupten, die ausgeglichene Stimmung dieser Spezies entsteht durch strenge Ausbildung, doch andere Völker sind der Meinung, dass auch die tägliche Versorgung mit Starkbier etwas damit zu tun haben könnte.
Braufestwaren:
  • Blix‘ Sichtverbessernde Romantikbrille: Mit Blix Fixtands Garantie, dass damit JEDER attraktiv aussieht.
  • Braufesttracht: Mit drei dieser kosmetischen Kleidungsstücke seid ihr perfekt für das Fest eingekleidet: Blauer Braufesthut, Grüner Braufesthut, Brauner Braufesthut, Lila Braufesthut, Braufestdirndl, Braufesttracht, Braufestschuhe und Braufeststiefel.
  • Brauhelm: Bringt zwei Krüge an Eurem Kopf oder Helm an.
  • Synthebräubrille XL: Achtung! Nicht beim Reiten benutzen.
  • Mitgliedschaftsantrag für den „Bier des Monats e.V.“: Werdet Mitglied eines monatlichen Bierklubs.
  • Verärgerter Braufestbrief: WARNUNG! Sobald der wütende Brief verschickt wurde, könnt Ihr nie wieder dem Klub beitreten.
  • Füttert euer Reittier mit diesem Hopfen, um es in ein Braufestreittier zu verwandeln: Frischer Braufesthopfen aus Zwergenanbau, Frischer Braufesthopfen aus Goblinanbau, Frischer Braufesthopfen oder Konservierter Braufesthopfen.
Spielzeuge:
  • Braufestfässchen: Ein Fässchen mit leckerem Braufestbräu anstechen.
  • Braufestfässchenpony: 3 min lang ein biertragendes Fässchenpony beschwören.
  • Flagge des Braufests: Zeit für ein Braufest.
  • Dampfbetriebener Würstchengrill: Baut einen dampfbetriebenen Würstchengrill auf, der die Willenskraft aller Spielercharaktere in der Nähe um 4 erhöht und das Kochen ermöglicht.
  • Pandarenbräurucksack: Tragt 3 min lang ein Gebräufass auf eurem Rücken. Trinkt davon oder werft euren Freunden etwas davon zu.
  • Gravil Goldzopfs Berühmte Wurstzipfelmütze: Der einzige Fall, in dem es Wurst ist, was ihr auf dem Kopf tragt.
Kampfhaustiere:
  • Kleiner rosafarbener Dickhäuter: Als scheue Kreatur zeigt sich der rosa Elekk nur denjenigen, mit denen er befreundet ist oder die zu berauscht sind, um ihm Schaden zuzufügen.
  • Wolpertingerhumpen: Viele betrunkene Besucher des Braufestes haben von dieser mysteriösen Kreatur erzählt, aber nur die wenigsten erinnern sich am nächsten Morgen daran.
  • Starkbierlementar: Die pandarischen Braumeister brachten aus Versehen ein Fass von Onkel Gaos letzter Charge intelligenten Gebräus zum Braufest mit.
Aufwertungen für Erbstücke:
  • Waffenscheide für uralte Erbstücke: Wertet Erbstückwaffen auf, sodass sie bis Stufe 90 aufsteigen können.
  • Waffenscheide für verwitterte Erbstücke: Wertet Erbstückwaffen auf, sodass sie bis Stufe 100 aufsteigen können. Funktioniert nur bei Erbstücken, die auf Stufe 90 aufsteigen können.
Erfolge:
  • Braumeister: Durch das Abschließen der Erfolge „Die Braufestdiät“, „Bier des Monats“, „Düsterbräufest“, „Lass die Finger von meinem Wolpertinger!“ und „Hab‘ ein Fass, jetzt will ich reisen“ erhaltet ihr den Metaerfolg Braumeister. Als Belohnung wird euch der Titel Braumeister verliehen.
    • Die Braufestdiät: Esst 8 der folgenden Braufestmahlzeiten: Brachländer Dörrwurst, Weißwurst, Pikante Wurst, Obazda, Würzige geräucherte Wurst, Saftige Wurst, Die einzig wahre Braufestbrezel und Das güldene Zipferl.
    • Bier des Monats: Tretet dem „Bier des Monats e.V.“ bei.
    • Düsterbräufest: Tötet Coren Düsterbräu.
    • Lass die Finger von meinem Wolpertinger!: Erhaltet einen Wolpertinger von einem der Braufesthändler.
    • Hab‘ ein Fass, jetzt will ich reisen: Erhaltet ein Braufestreittier, oder verwandelt Euer Reittier in eines, indem Ihr Braufesthopfen verwendet.
  • Nieder mit den Dunkeleisenzwergen: Verteidigt das Braufestlager vor dem Angriff der Dunkeleisenzwerge und schließt die Quest „Dieses eine Mal, als ich betrunken war …“ ab.
  • Das Bier des Jahres: Probiert 12 Biere, die im Bier des Monats e.V. vorkommen. Benötigt Mitgliedschaftsantrag für den „Bier des Monats e.V.“
  • Das Glück ist mit den Blinden: Fallt während des Braufests 65 Meter, ohne zu sterben, während ihr die Synthebräubrille tragt.
  • Seltsames Gebräu: Erhaltet bestimmte Braufestbiere. Aber nicht alle auf einmal trinken!
  • Öffentliche Ruhestörung: Zieht euch 3 Braufestkleidungsstücke an, sorgt dafür, dass ihr sternhagelvoll seid und tanzt in Dalaran.
  • Ein ebenso trinkfestes wie schnelles Reittier: Erhaltet ein episches Braufestreittier.

Das Braufest hat seine Zelte vom 20. September 2020 bis 6. Oktober 2020 vor den Toren von Orgrimmar und Eisenschmiede aufgeschlagen. Schaut doch vorbei und feiert mit.

Hier geht es zur Webseite von World of Warcraft.


Quelle:

  • Blizzard Entertainment