Dragon Ball Z: Kakarot: Freezer kehrt zurück

Dragon Ball Z: Kakarot: Freezer kehrt zurück

BANDAI NAMCO Entertainment gibt bekannt, dass im neuen DLC  „Eine neue Kraft erwacht – Teil 2“ von Dragon Ball Z: Kakarot der furchterregende Boss Freezer von den Toten aufersteht.

Er beherrscht nun eine neue Fähigkeit, die es ihm ermöglicht, seine „Golden Freezer“-Form einzunehmen. In dieser Form kann er seinen Gegner mit neuen, mächtigen Attacken zusetzen.

Eine neue Kraft erwacht – Teil 2 ist ein Bosskampf-Episodenbattle mit Son-Goku und Vegeta. Sobald beide das Gott-KI gemeistert haben, können sie ihre Super-Saiyajin-Blue-Formen einnehmen und viele neue Fähigkeiten erlernen.



Eine neue Kraft erwacht – Teil 2 kann entweder im Rahmen des Seasons Pass oder zusammen mit Eine neue Kraft erwacht – Teil 1 erworben werden.

Bildergalerie:
Dragon Ball Z: Kakarot und Freezer:

Dragon Ball Z: Kakarot ist ein Action-Rollenspiel, das von CyberConnect2 entwickelt und von Bandai Namco Entertainment veröffentlicht wurde. Es basiert außerdem auf dem für Microsoft Windows veröffentlichten Dragon Ball-Franchise.

Das Spiel folgt dem Hauptprotagonisten Goku und den Z-Fighters. Im Gegensatz zu den meisten Spielen im Franchise folgt Dragon Ball Z: Kakarot eher einem Rollenspielformat als einem Kampfspielformat.

Dragon Ball Z: Kakarot folgt derzeit der Hauptgeschichte der Dragon Ball Z-Serie mit einigen neuen Momenten. Das Spiel ist in vier Handlungsstränge unterteilt, beginnend mit dem ersten Kapitel, das als Saiyajin-Saga bekannt ist, gefolgt von der Namek-Saga, der Android-Saga und der Buu-Saga.

Hier geht es zur offiziellen Webseite des Spiels.


Quelle:

  • Bandai Namco