Das sind die Bundesliga-Stadien in EA Sports FIFA 21

Das sind die Bundesliga-Stadien in EA Sports FIFA 21

Electronic Arts gibt heute neue Bundesliga-Stadien für EA SPORTS FIFA 21 bekannt: Das „Stadion An der Alten Försterei“ des 1. FC Union Berlin wird pünktlich zum 100-jährigen Bestehen des Stadions in EA SPORTS FIFA 21 integriert werden. Als weiteres Stadion wird auch die „Benteler-Arena“ von Zweitligist SC Paderborn 07 erstmals in EA SPORTS FIFA enthalten sein.

Beide Stadien reihen sich in eine lange Liste von vollständig lizenzierten Bundesliga-Stadien ein.



Folgende Stadien der 1. und 2. Bundesliga, die in EA SPORTS FIFA 21 enthalten sind:
  • BayArena in Leverkusen
  • Benteler-Arena in Paderborn
  • BORUSSIA-PARK in Mönchengladbach
  • Deutsche Bank Park in Frankfurt
  • Düsseldorf-Arena in Düsseldorf
  • HDI-ARENA in Hannover
  • Max-Morlock-Stadion in Nürnberg
  • Mercedes-Benz Arena in Stuttgart
  • Olympiastadion in Berlin
  • OPEL ARENA in Mainz
  • PreZero Arena in Sinsheim
  • Red Bull Arena in Leipzig
  • RheinEnergieSTADION in Köln
  • SIGNAL IDUNA PARK in Dortmund
  • Stadion An der Alten Försterei in Berlin
  • VELTINS-Arena in Gelsenkirchen
  • Volksparkstadion in Hamburg
  • Volkswagen Arena in Wolfsburg
  • Wohninvest Weserstadion in Bremen
  • WWK ARENA in Augsburg
Die neuen Stadien:

EA SPORTS FIFA 21 wird von EA Vancouver und EA Romania entwickelt und ist weltweit am 9. Oktober 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich.

Der EA SPORTS FIFA-Community kann sich auf Facebook und Instagram angeschlossen oder auf Twitter gefolgt werden.



Weitere Informationen zu EA SPORTS FIFA, inklusive News, Videos, Blogs, Foren und Spiel-Apps, gibt es unter www.easportsfussball.de.


Quelle:

  • Electronic Arts