Ankündigung von RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition für Nintendo Switch und PC

Ankündigung von RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition für Nintendo Switch und PC

Baut den Park eures Lebens mit der genre-definierenden RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition. Der von der Kritik gefeierte Bestseller der Achterbahnsimulation erscheint am 24. September auf Nintendo Switch und PC.

Frontier Developments gab heute die Rückkehr einer zeitlosen Ikone bekannt, die unter dem neuen Frontier Foundry-Spielelabel veröffentlicht wird:  RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition.

Vollgepackt mit verbesserter Grafik und optimierten Steuerelementen wird die neueste Inkarnation des genreprägenden Klassikers am 24. September auf Nintendo Switch und PC über Steam und außerdem den Epic Store veröffentlicht.



Alle Addons mit an Bord:

Während wiederkehrende Spieler das gesamte RollerCoaster Tycoon 3-Erlebnis noch einmal erleben können, werden neue Spieler den Vergnügungspark ihrer Träume bauen und verwalten. Mit der RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition könnt ihr ein wahrer Tycoon werden und eine vielversprechende Karriere als Manager beginnen, die Finanzen des Parks, die Dienstleistungen der Geschäfte, aber auch die Mitarbeiter kontrollieren. Erlebt Dutzende von Szenarien und füllt euren Park mit mehr als 300 einzigartigen Coastern und Fahrgeschäften, 500 Landschaftsgrafiken und 60 Geschäften bzw. Dienstleistungen.

Wenn ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen wollt und den idealen Park ohne Geldprobleme schaffen möchtet, dann nutzt einfach den Sandkasten-Modus. Mit allen kreativen Werkzeugen einschließlich aller Inhalte aus den Addons Soaked! (Platschnass) und Wild!. In den Erweiterungspaketen gibt es zusätzliche Herausforderungen, aufregende Wasserparks und spektakuläre Tierlebensräume.

RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition wurde für den Nintendo Switch neu konzipiert, einschließlich intuitiver neuer Steuerelemente, mit denen ihr jederzeit und überall den ultimativen Themenpark erstellen könnt. Die PC-Version hingegen zeigt RollerCoaster Tycoon 3 erstmals im Breitbildformat mit voller Auflösung von 1080p und erhöhter Kompatibilität für neue PC-Hardware.

Die Geschichte der Freizeitparksimulationen:

Begonnen hat alles 1994 mit Peter Molyneux und seiner Firma Bullfrog Productions. In diesem Jahr kam Theme Park und eröffnete ein neues Subgenre innerhalb der Wirtschaftssimulationen. Theme Park war seinerzeit ein großer Erfolg, legte seinen Fokus aber mehr auf Spaß und niedliche Grafiken. Mit der Rollercoaster Tycoon-Reihe wurde das Ganze allerdings etwas ernster genommen. Viele im Spiel gebauten Achterbahnen könnten wohl auch in echt übernommen werden. Die ersten beiden Teile wurden von Chris Sawyer entwickelt. In Rollercoaster Tycoon 3 übernahm dann Frontier Developments das Ruder und Sawyer war nur noch beratend tätig. Nach dem Desaster von „RollerCoaster Tycoon World“ war die Serie quasi verbrannt und lockte keine Kunden mehr hervor. Frontier Developments war daran aber nicht beteiligt. Jahre später kam dann der Neuanfang der Freizeitparksimulationen mit dem äußerst beliebten Planet Coaster – wieder von Frontier Developments.



RollerCoaster Tycoon 3: Complete Edition wird am 24. September auf Nintendo Switch und außerdem den PC veröffentlicht. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Website des Spiels.

Der Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: Frontier Developments