Neue Inhalte für Dragon Ball Z: Kakarot, Dragon Ball Xenoverse 2 und Dragon Ball Fighterz

Neue Inhalte für Dragon Ball Z: Kakarot, Dragon Ball Xenoverse 2 und Dragon Ball Fighterz

Bandai Namco Entertainment gibt bekannt, dass mit “Eine neue Kraft erwacht – Teil 2“, der zweite Teil des Season Pass und damit neue Inhalte für Dragon Ball Z: Kakarot bald erscheinen wird.

In der Fortsetzung erwachen das berühmte Duo Son-Goku und Vegeta in neuen, mächtigen Formen. Wenn die beiden das Gott KI gemeistert haben, können sie ihre Super-Saiyajin-Blue-Formen einnehmen und viele neue Fähigkeiten erlernen.

Bildergalerie Dragon Ball Z: Kakarot:



Weiterhin feiert Dragon Ball Xenoverse 2 mit dem elften Update sechs Millionen verkaufte Spiele weltweit.

Das neue Update beinhaltet:
  • Kaioshin der Zeit als neuer spielbarer Charakter
  • Eine zusätzliche Mission
  • Neun neue Kampftechniken
  • 15 neue Maskottchen
  • Elf neue Charaktermodelle
  • Drei zusätzliche Plünderevents
  • 50 Hero Colosseum-Figuren

Das kostenlose Update hält noch einige Überraschungen bereit, wenn es am 26. August für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC (Steam) erscheint.

Bildergalerie Dragon Ball Xenoverse 2:

Obendrauf wird sich Muten-Roshi als neuer DLC-Charakter, im September, ins Kampfgeschehen von Dragon Ball Fighterz stürzen. Mit seiner umfangreichen Erfahrung ist er einer der technischsten Kämpfer. Er setzt eine große Auswahl seiner bekanntesten Attacken und Verteidigungstechniken ein, die er mit der Zeit und vielen Kämpfen perfektioniert hat.

Bildergalerie Dragon Ball Fighterz:

Das waren also neue Inhalte für gleich drei Spiele des Dragon Ball Franchise. Bandai Namco hat wohl noch viel vor mit den Spielen.

Trailer zu: Dragon Ball Xenoverse 2
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: Bandai Namco Entertainment (Pressematerial)