Gamescom: Little Nightmares II erscheint am 11. Februar 2021

Gamescom: Little Nightmares II erscheint am 11. Februar 2021

Gamescom-News: BANDAI NAMCO Entertainment gibt bekannt, dass Little Nightmares II am 11. Februar 2021 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC (digital) erscheint.

Das Spiel wird zudem später im Jahr 2021 auch für die PlayStation 5 und Xbox Series X erhältlich sein. Wenn ihr das Spiel zu diesem Zeitpunkt schon besitzt, könnt ihr es durch ein kostenloses Upgrade dann auch auf der neuen Konsolengeneration spielen.

Bildergalerie:



Little Nightmares II dreht sich um den kleinen Jungen Mono, der in einer verzehrten Welt gefangen ist. Begleitet wird er von Six, der Protagonistin des ersten Spiels, die hier computergesteuert ist. Ihr werdet eine Beziehung zu Six aufbauen, mit ihr zusammen Rätsel lösen, die gruseligen Geheimnisse der Welt aufdecken und von ihren monströsen Bewohnern, wie dem entsetzlichen Jäger und der grotesken Lehrerin, entkommen.

Das Spiel wurde auf der Gamescom 2019 als Fortsetzung von Little Nightmares angekündigt und wird einen neuen Spielercharakter, Mono, mit dem Protagonisten aus dem vorherigen Spiel, Six, als computergesteuerten Charakter enthalten.

Das Spiel startet, nachdem Six aus dem Schlund entkommen ist. Später trifft sie Mono, einen Jungen, der eine braune Papiertüte als Maske trägt, und muss mit ihm zusammenarbeiten, um durch die Stadt zu navigieren und den Schwarzen Turm zu erreichen, der von dem mysteriösen Dünnen Mann kontrolliert wird.

Hier geht es zur Webseite des Spiels.

Der Gameplay-Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Gamescom: Little Nightmares II Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: Bandai Namco