Neverwinter: Avernus ab heute für Xbox One und PlayStation 4 verfügbar

Neverwinter: Avernus ab heute für Xbox One und PlayStation 4 verfügbar

Perfect World Entertainment und Cryptic Studios kündigen an, dass Avernus, die nächste große Erweiterung des kostenlos spielbaren MMORPGs Neverwinter, jetzt auf Xbox One und PlayStation 4 verfügbar ist. Die 19. Erweiterung knüpft an die Handlung von Infernal Descent an und führt diese zu ihrem Abschluss, während Spieler noch tiefer in das Ödland von Avernus, der ersten Ebene der Neun Höllen, reisen.

Um was geht es?

Avernus wird neue und zurückkehrende Spieler auf eine spannende Reise senden, auf der sie am Steuer von infernalischen Kriegsmaschinen von einem Abenteuer zum nächsten rasen, die geheimnisvolle Vergangenheit der Erzteufelin Zariel aufdecken und erleben, wie sich ihre Aktionen direkt auf die Entwicklung der Spielwelt auswirken. Diese Erweiterung enthält zudem auch neue Story-Inhalte, die die Handlung der vorherigen Erweiterung abschließen, welche auf dem D&D-Tabletop-Abenteuer Baldur‘s Gate: Descent Into Avernus basiert.



Neverwinter ist ein free-to-play Action-MMORPG mit dynamischen Kämpfen und epischen Dungeons. Ihr erforscht die weitläufige Stadt Neverwinter und die angrenzenden Landstriche. Ihr lernt dabei die lebhafte Geschichte dieser berühmten Metropole aus den Vergessenen Reichen kennen. Dabei müsst ihr diese gegen unzählige Feinde verteidigen. Neverwinter ist derzeit kostenlos auf dem PC, digital auf der Xbox One und auf der PlayStation 4 verfügbar.

Zusätzliche Informationen zu Neverwinter gibt es auf der offiziellen Website und außerdem auf dem offiziellen Twitter-Kanal.

Der Launch-Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: Perfect World Entertainment, Cryptic Studios (Pressematerial)