Hunting Simulator 2: Beretta-DLC ab heute erhältlich

Hunting Simulator 2: Beretta-DLC ab heute erhältlich

NACON und Neopica enthüllen neue, zusätzliche Jagdflinten der Traditionsfirma Beretta für Hunting Simulator 2, das am 26. Juni 2020 für PlayStation 4 und Xbox One und am 17. Juli außerdem für den PC in den Handel kam. Der Zusatzinhalt ist ab heute für alle Plattformen verfügbar.

Hunting Simulator 2 bietet ein realistisches und fesselndes Jagderlebnis, in dem ihr Zugriff auf eine große Auswahl offiziell lizenzierter Jagdwaffen und Ausrüstungsgegenstände habt. Ab sofort erhältlich ist das neue Zusatzpaket mit Jagdwaffen von Beretta, dem ältesten bekannten Hersteller von Feuerwaffen der Welt.

Das Waffenpaket umfasst sieben Beretta-Schrotflinten für die Jagd auf Niederwild wie z.B. Enten, Fasane und Hasen: 686 Silver Pigeon I, 695, A400 Upland, A400 Xtreme Plus Max 5, A400 Xtreme Plus Synthetic, A400 True Timber DRT und außerdem A400 Xtreme Plus Mossy Oak Bottomland.

Das Entwicklungsteam von Hunting Simulator 2 hat großen Wert auf die Umgebung im Spiel gelegt, um den Jägern ein vollständiges Eintauchen in die Natur zu ermöglichen. Beim Erkunden der sechs verschiedenen Jagdgebiete, die für Hunting Simulator 2 nachgebildet wurden, stoßen die Spieler auf 33 Tierspezies in ihren natürlichen Umgebungen.



Hunting Simulator 2 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One im Handel erhältlich. Die Version für Nintendo Switch folgt aber zu einem späteren Zeitpunkt.

Hier könnt ihr das Grundspiel kaufen!

Trailer: Beretta DLC für Hunting Simulator 2
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: NACON, Neopica