StarCraft II: Patches & Hotfixes vom 16.06.2020

Starcraft II Patchnotes

Hier könnt ihr StarCraft II kaufen!

StarCraft II: Patches & Hotfixes:
StarCraft II 4.12.1 – Patchnotes vom 16.06.2019

VERSUS

  • Karten
    • Goldener Wall LE
      • Der Pfad für Rächer nahe der natürlichen Expansionen wurde verbreitert, sodass er nicht mehr mit einem einzigen Gebäude blockiert werden kann.
    • Schwere Artillerie LE
      • Das Terrain in der Mitte der Karte wurde aktualisiert, um die Manövrierfähigkeit zu verbessern.

BEHOBENE FEHLER

  • Sammlung
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Standardskin des Waffenlagers veränderte Texturen hatte.
  • Warchest 6
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den mehrere Gebäudemodelle der Ihan-rii während der gesamten Heranwarpen-Animation so aussahen, als ob sie gerade das Heranwarpen beendeten.
    • Zerberus-Stachelkrabbler haben jetzt wie vorgesehen bei der Platzierung einen Reichweitenindikator.
    • Tyrador-Raketentürme haben jetzt wie vorgesehen bei der Platzierung einen Reichweitenindikator.
    • Die Schaltfläche „Mehr erfahren“ führt jetzt wie vorgesehen zur URL der aktuellen Warchest anstatt zur vorherigen.
  • Versus
    • Allgemein
      • Schildbatterie
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Splats bei der Platzierung von Schildbatterien Schattenspuren hinterließen.
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich die Farbe des Platzierungsmodells bei niedrigen Grafikeinstellungen nicht geändert hat, wenn es in Reichweite eines Nexus war.
    • Karten
      • Flashback LE
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kriecher sich nicht zu bestimmten Bereichen der Karte ausbreiten konnte.
      • Goldene Säulen LE
        • Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit der Wegfindung von Rächern behoben, indem bestimmte Pfade für Rächer leicht vergrößert wurden.

StarCraft II 4.12.0 – Patchnotes vom 09.06.2020:

ALLGEMEIN

  • Die Warchest 6 wurde als Vorbereitung auf die weltweite Veröffentlichung am 11. Juni hinzugefügt.
    • Beim Spielen von StarCraft II könnt ihr EP für die Warchest sammeln und so Zugang zu 100 neuen Extras wie armeeübergreifenden Skins, Sprays, Emoticons, exklusiven Porträts und einem EP-Boost für den Co-op-Modus erhalten.
    • Wenn ihr das Warchest-Gesamtpaket kauft, erhaltet ihr das Zufallsspezies-Banner Zerschlagene Welt in StarCraft II sowie eine Tal’darim-Sonde als Gefährten in Diablo III, eine klassische Kartenpackung in Hearthstone und eine seltene Beutetruhe in Heroes of the Storm. Darüber hinaus erhaltet ihr nach dem Kauf eines Warchest-Skinpakets sofort Zugang zu Ranglistenspielen.
    • Während der Dauer der Warchest 6 könnt ihr ohne zusätzliche Käufe kostenlose Belohnungen freischalten, darunter klassische Skins für Kommandozentrale, Brutstätte und Nexus aus StarCraft: Remastered.
  • Die 2. Saison der Rangliste 2020 hat mit Patch 4.12.0 begonnen.

BALANCEUPDATE FÜR DEN VERSUS-MODUS

  • Terraner
    • Arachnomine
      • Das Upgrade Bohrkrallen macht Arachnominen beim Nachladen nicht mehr unsichtbar. Stattdessen sind eingegrabene Arachnominen in Zukunft beim Nachladen unsichtbar, wenn ihr über ein Waffenlager verfügt.
      • Der rote Laser der Arachnominen wird jetzt angezeigt, wenn ihr über ein Waffenlager verfügt, und nicht mehr, nachdem das Upgrade Bohrkrallen erforscht wurde.
  • Zerg
    • Königin
      • Die Reichweite des Angriffs gegen Lufteinheiten wurde von 8 auf 7 verringert.
    • Berstling
      • Der Waffenschaden wurde von 20 (+15 gegen leichte Einheiten) zu 18 (+17 gegen leichte Einheiten) geändert.
    • Verseucher
      • Mikrobischer Schleier benötigt kein Upgrade mehr.
    • Kriechertumor
      • Das Attribut „Gepanzert“ wurde entfernt.
      • Das Attribut „Leicht“ wurde hinzugefügt.
  • Protoss
    • Nexus
      • Neue Fähigkeit: „Batterieüberladung“
        • Effekt: Überlädt die anvisierte Schildbatterie in der Nähe eines Nexus, wodurch sie Schilde 100 % schneller wiederherstellt und 14 Sek. lang keine Energie verbraucht.
        • Kosten: 50 Energie.
        • Abklingzeit: 60 Sek. (von allen Nexus geteilt).
        • Reichweite: Unbegrenzt (die anvisierte Schildbatterie muss sich innerhalb einer Reichweite von 8 zu einem beliebigen verbündeten Nexus befinden).
    • Orakel
      • Die Energiekosten von Enthüllung wurden von 50 auf 25 verringert.
      • Die Abklingzeit von Enthüllung wurde von 2 auf 10 Sek. erhöht.
      • Die Dauer von Enthüllung wurde von 30 auf 15 Sek. verringert.
    • Hoher Templer
      • Die Reichweite von Rückkopplung wurde von 9 auf 10 erhöht.

BEHOBENE FEHLER

  • Co-op-Missionen
    • Allgemein
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich Spieler sowohl auf dem Schwierigkeitsgrad Brutal als auch auf Brutal+ für Wöchentliche Mutationen auf dem Schwierigkeitsgrad Brutal+1 einreihen konnten.
    • Kommandanten
      • Mengsk
        • Der EMP-Schlag von Schatten des Imperators entzieht jetzt Schweren Kreuzern und Herrscherhybriden wie vorgesehen alle Energie.
  • Versus
    • Allgemein
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Zuschauermodus reiche Vespingeysire im Produktionsreiter als zwei Vespingeysire angezeigt wurden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Grundfläche von Sporenkrabblern im Editor nicht wie vorgesehen angezeigt wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Schatten von getarnten Schildbatterien sichtbar war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Halluzinationen Zielen Schaden zufügten, die von der Panzerabwehrrakete des Raven betroffen waren.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler gegnerische Adepten durch den Nebel des Krieges sehen konnten, nachdem deren Abbild abgeschlossen war.
      • Die Grafik der Verbergen-Schaltfläche für Arachnominen wurde aktualisiert.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den überladene Schildbatterien Fähigkeiten nicht automatisch einsetzten, wenn ihre Energie zu niedrig war.
      • Beim Bau einer Schildbatterie ändert sie jetzt bei der Platzierung die Farbe, wenn sie sich in Reichweite der Fähigkeit Batterieüberladung eines Nexus befindet.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kriechertumore beim Morphen das Attribut Gepanzert anstelle von Leicht hatten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler den Erfolg Verseuchter Terror nicht mehr erringen konnten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler der Replay-Lobby eines Freundes nicht beitreten konnten.
    • Karten
      • Flashback LE
        • Es wurden Teamplatzierungsorte für 1vs1- und 2vs2-Matches hinzugefügt.
      • Eis und Chrom LE
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Screenshot auf dem Infobildschirm der Karte Doodad-Auswahlpfeile angezeigt wurden.
      • Goldene Säulen LE
        • Gebüschsicht wurde von bestimmten Bereichen der Karte entfernt.
      • Reinheit und Industrie LE
        • „Keinen Kriecher zulassen“ wurde in nicht dafür vorgesehenen Bereichen entfernt.
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Wegfindung in einem bestimmtem Bereich nicht dem Terrain entsprach.
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Rächer an einen nicht dafür vorgesehenen Ort springen konnten.
      • Zen LE
        • Die Doodads auf der Karte wurden aktualisiert, um die Sichtbarkeit eingegrabener Arachnominen in bestimmten Bereichen zu verbessern.




Quelle: Blizzard

Zum offiziellen Blog geht es hier entlang