Spielt die neue Fortnite-Season unter Wasser?

Fortnite: Spielt die neue Fortnite-Season unter Wasser?

Am 17.06.2020 beginnt Kapitel 2, Staffel 3 der neuen Fortnite-Season. Viele Spekulationen und Gerüchte um die neue Season machen seit dem die Runde. Jetzt sorgt ein Twitter-Post für erneute Spekulationen. Spielt die neue Fortnite-Season unter Wasser?

Unterwasser?

Bereits seit mehreren Wochen versuchen die bekannten Fortnite-Leaker herauszubekommen, um welches Thema es wohl in der neuen Fortnite-Season gehen könnte. Jetzt hat ein Twitter-Post wieder Öl ins Spekulationsfeuer geschüttet und sorgt für Aufregung im Fortnite-Lager.

Dieser Twitter-Post sorgt für Aufregung

Der Twitter-Nutzer bemerkte, dass im Playstation-Store das Symbolbild von Fortnite verändert wurde. Zu sehen ist der bekannte Kampfbus, der dem Wasser gefährlich nahe kommt. Es wäre nicht der erste Unterwasserausflug für das Spiel. Im Rahmen des Travis Scott-Events ist man schon einmal unter die Oberfläche getaucht.



Weitere Vermutungen:

Der Starttermin von Kapitel 2, Staffel 3 wurde bereits mehrfach verschoben. Zuletzt aus Respekt vor „Black lives matter“. In „Black lives matter“ geht es um eine Bewegung rund um den tragischen Tod von George Floyd. Nicht nur „Riot Games“ zollte mit der Verschiebung von Terminen der Bewegung ihren Respekt. Auch viele andere Unternehmen wie z. B. „Activision“, die ihren Release der CoD-Season verschoben haben.

Als letzter bekannter Termin ist jetzt der 17.06.2020 vorgesehen. Einige Spieler vermuten daher, dass das bevorstehende „Doomsday-Event“ das Ende von Staffel 2 markiert und es wieder einen großen Knall im Spiel geben wird, der dann Staffel 3 einläutet.

Was meint ihr? Spielt die neue Fortnite-Season unter Wasser?


Link:

Offizielle Fortnite-Homepage