Für die Retro-Zocker: „Namco Museum Archives“ erscheinen am 18. Juni 2020

Für die Retro-Zocker: "Namco Museum Archives" erscheinen am 18. Juni 2020

Für die Retro-Zocker: "Namco Museum Archives" erscheinen am 18. Juni 2020

„BANDAI NAMCO“ Entertainment Europe kündigt die „Namco Museum Archives“ Volume 1-2 an. Diese erscheinen am 18. Juni 2020 digital für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Die physische Version wird am 17. Juli 2020 verfügbar sein. Den Retro-Zockern unter euch wird das Herz höherschlagen, aber auch die jüngere Generation wird ihren Spaß daran haben …

Die „Namco Museum Archives“ Volume 1-2 versammeln die Hits und lange verschollene Schätze von NAMCO und enthalten je zehn historische Arcade-Perlen wie „PAC-MAN“ und „Galaga“. Zudem gibt es Klassiker, die nie zuvor im Westen veröffentlicht wurden, wie z. B. „Dragon Spirit: The New Legend“ und „Mappy-Land“.



Bildergalerie:

 

Volume 1:
  • Galaxian
  • Xevious
  • Mappy
  • Dragon Buster
  • Pac-Man
  • Dig-Dug
  • The Tower of Druaga
  • Sky Kid
  • Dragon Spirit: The New Legend
  • Splatterhouse: Wanpaku Graffiti
  • Pac-Man Championship Edition
Volume 2:
  • Battle City
  • Pac-Land
  • Dig Dug II
  • Super Xevious
  • Galaga
  • Rolling Thunder
  • Mappy-Land
  • Legacy of the Wizard
  • Dragon Buster II
  • Mendel Palace
  • Gaplus

Die Spielesammlung, die in Zusammenarbeit mit „B.B. Studios“ entwickelt wurde, bringt das Retro-Spielerlebnis auf die modernen Konsolen mit neuen Funktionen für verbesserte Spielbarkeit, einschließlich Zurückspulen, Speicherpunkte und Breitbildunterstützung.

Schwelgt also in Nostalgie und erlebt die Magie des Retro-Zockens durch diese Sammlung der größten Hits und lange verloren geglaubter Schätze.

Hier geht es zur offiziellen Webseite.

Der Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: Namco Bandai (Pressematerial)