Frostpunk DLC „On the Edge“ erscheint diesen Sommer

 

Frostpunk On the Edge Logo

Wer denkt schon im Sommer an Schnee? Die „11 Bit Studios“. Die bringen nämlich bald die dritte Erweiterung des Strategiespiels „Frostpunk“ namens „On the Edge“ heraus. Der deutsche Titel wird, laut Steam, „Auf Messers Schneide“ heißen.

Diese Neuerungen sind bis jetzt bekannt:

  • Eine neue, verlassene Karte
  • Ein neues Story-Szenario (spielt nach dem großen Sturm)
  • Neue Mechaniken, die man auf der Frostland-Karte benutzen kann



Weitere Infos sollen bald folgen.

„Die Formulierung ‚On the Edge‘ im Namen der Erweiterung symbolisiert die Schwelle zwischen der Vergangenheit und dem, was die Zukunft bringen wird. Obwohl die Gesellschaft Neu-Londons, der angeblich letzten Stadt der Welt, überlebt hat, ist ihr Überlebenskampf noch lange nicht vorbei. Neu-Londons Bewohner sehen sich Herausforderungen gegenüber, die neue soziale Spaltungen, neue Probleme und Konflikte entfachen und verschiedene Weltsichten freilegen werden. Verschiedene Ausblicke sozusagen. Das ist die ‚Messers Schneide‘, auf der du als Anführer jener Gesellschaft balancieren musst, die den großen Schneesturm von Frostpunk überlebt hat“, so Maciej Sułecki, Lead Designer von „Frostpunk: Auf Messers Schneide“.

Zieht euch also warm an …

Um was geht es im Hauptspiel Frostpunk?

Frostpunk ist eine Kombination aus Aufbaustrategie und Survivalsimulation. Der Spieler wird in eine düstere Zukunft geworfen, bei dem unser Planet völlig vereist ist. Temperaturen weit unter 0 °C sind keine Seltenheit. Im Mittelpunkt des Spiels steht der Generator, der für angenehme Wärme sorgt. Viele moralische Entscheidungen müssen getroffen werden, damit die Menschen in der Stadt überleben können.

Bildergalerie des Hauptspiels:

Frostpunk Gameplay Frostpunk Gameplay Frostpunk Gameplay Frostpunk Gameplay Frostpunk Gameplay

Hier könnt ihr Frostpunk kaufen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden