EA Play Live 2020: Alle Infos im Überblick

EA Play Live 2020: Alle Infos im Überblick

Mit der EA PLAY Live 2020 feierte Electronic Arts seine Fans mit Ankündigungen für neue Spiele, Gameplay-Debüts, der Veröffentlichung von Spielen auf mehr Plattformen als jemals zuvor und einem ersten Blick auf einige Projekte der besten EA-Studios für die kommende Generation von Spielekonsolen.

Apex Legends, das beliebte Battle Royale-Spiel, wird noch mehr Spielern zugänglich gemacht, wenn es im kommenden Herbst auf Steam und Nintendo Switch mit Crossplay-Unterstützung veröffentlicht wird. Während der EA PLAY Live fand ebenfalls das weltweite Gameplay-Debüt von Star Wars: Squadrons statt – dem ersten Star Wars-Sternenjägerspiel in 20 Jahren mit einer Einzelspieler-Story und 5-gegen-5-Weltraumschlachten im Multiplayer.

Hier die Liste aller Ankündigungen:

Apex Legends:

In der 5. Saison von Apex Legends war das Spielengagement hoch wie nie zuvor, mit bisher größter Anzahl täglich wiederkehrender Spieler und den meisten neu hinzu gekommenen Spielern seit der ersten Saison. Es wird erwartet, dass diese Trends im Herbst noch weiter ansteigen, sobald Apex Legends auf Steam und der Nintendo Switch mit Crossplay-Unterstützung veröffentlicht wird.

Auch enthüllte das Team von Respawn während der EA PLAY das Event „Verlorene Schätze“, welches am 23. Juni beginnt. Mit dem Event werden auch ein neuer Spielmodus, limitierte Modi und eine neue Stadtübernahme – Cryptos Kartenraum – verfügbar sein. Zusätzlich können sich Spieler wieder am Scharfschützengewehr- und Schrotflintenmodus „Bewaffnet und gefährlich“ versuchen, in dem es auch die Evo-Rüstung und einen neuen Gegenstand geben wird: der tragbare Respawn-Sender.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden




Die Sims 4:

Die Sims-Spielereihe von Maxis hat Spielern schon immer die Möglichkeit geboten, sich durch die von ihnen erschaffenen Sims, Geschichten und Welten kreativ auszudrücken. Die Sims 4 und alle Pakete, die nach der ursprünglichen Veröffentlichung erschienen sind, werden nun dank der Veröffentlichung auf Steam noch mehr Spielern zugänglich gemacht. Die Lebenssimulation hat in den letzten zwei Monaten mehr als 2,5 Millionen neue Spieler dazugewonnen und erzielte im letzten Quartal einen Rekord von fast 10 Millionen Spielern, die das Spiel innerhalb eines Monats gespielt haben. Das Team ist stolz, so vielen Spielern Spaß und Freude zu bringen und zu ermöglichen, die wichtigsten Momente im Leben mit ihren Geliebten auch virtuell zu erleben, Freunde und Familien digital zu erstellen und besondere Anlässe wie Geburtstage oder sogar Hochzeiten nachzuspielen.


Mehr Spiele; Mehr Plattformen:

Dieses Jahr können sich Spieler darauf freuen, noch mehr von EA auf noch mehr Plattformen zu sehen. Neben Titeln wie Star Wars Jedi: Fallen Order und Command & Conquer Remastered Collection gesellen sich dutzende weitere Spiele hinzu – darunter Die Sims 4, Titanfall 2, A Way Out und Dead Space 3. Diese Spiele sind ebenfalls ab heute verfügbar. Später diesen Sommer wird EA Access mit großartigen Spielen und Mitgliedervorteilen seinen Weg zu Steam finden.

Außerdem werden in den nächsten 12 Monaten sieben weitere Spiele für die Nintendo Switch veröffentlicht. Burnout Paradise: Remastered ist ab heute, den 19. Juni, erhältlich. Apex Legends und FIFA 21 werden im Herbst folgen.

Zudem wird es Crossplay-Unterstützung für Apex Legends, Rocket Arena und Star Wars: Squadrons, geben, wie es für Need for Speed Heat schon jetzt der Fall ist.


EA Originals:

Im Rahmen der EA Play Live hat Electronic Arts drei neue EA Originals-Titel vorgestellt sowie die Partnerschaft mit Final Strike Games bestätigt. It Takes Two von Hazelight Studios, Lost in Random von Zoink und Rocket Arena von Final Strike Games werden unter dem EA Originals-Label veröffentlicht. Darunter vereint EA Spiele von den besten, innovativsten und passioniertesten Indie-Studios der Welt. EA gab weiterhin bekannt, dass auch Spiele des in New York ansässigen Velan Studios, die in einer neuen Engine entwickelt werden, künftig unter dem EA Originals-Banner laufen werden.

„Wir haben erkannt, dass mit diesen Indie-Studios eine inspirierende Vision, unglaubliches Talent und Innovation einhergehen, und uns entschlossen, diese fesselnden Spielerfahrungen mit unseren Spielern auf der ganzen Welt zu teilen, ganz gleich, von wo aus sie spielen“, sagt Steve Pointon, Senior Vice President Drittanbieterinhalte & Entwicklung bei Electronic Arts. „Mit dem EA Originals-Label möchten wir unseren Spielern die spannendsten und unterschiedlichsten Spiele der besten und innovativsten Indie-Studios der Welt näherbringen und gleichzeitig diese talentierten Studios dabei unterstützen, ihre Vision zu realisieren.“

Weitere Informationen und aktuelle Updates zu EA Originals sind auf www.ea.com/de-de/ea-originals zu finden.

Rocket Arena:

Das von Final Strike Games, ein in Seattle ansässiges Studio, das sich auf Multiplayer-Spiele spezialisiert hat und in dem viele Veteranen der Spielebranche arbeiten, entwickelte, Crossplay-kompatible Spiel Rocket Arena ist eine neue Art von Arena-Shooter. Spieler meistern als Team oder allein mit verschiedenen Helden, anpassbaren Spielstilen und jeder Menge Action die hohe Kunst des Raketenkampfs. In der knallig-bunten Welt von Rocket Arena namens Crater werden neue Schuss- und Regenerationsmechaniken, die Schwerkraft ignorierende Raketenwaffen und einzigartige Charaktereigenschaften eingeführt, um ein neues Shooter-Erlebnis zu erschaffen. Im Spiel wird es regelmäßig Saisonevents geben, indem die Spieler kostenlose Inhalte, wie neue Helden, Karten und Ingame-Events abstauben können. Die erste Saison startet bereits am 28. Juli, also nur zwei Wochen nach Veröffentlichung des Spiels. Die Spieler können ab dem 14. Juli 2020 die Rocket Arena erobern, und zwar dank Crossplay auf PlayStation 4, Xbox One und PC (über Origin und Steam).

„Rocket Arena spiegelt die Erfahrung und Leidenschaft unseres Teams für die Arbeit an Multiplayer-Shootern wider. Wir freuen uns, unsere Vision frei umsetzen zu können, mithilfe von EA Partners, und dass nächsten Monat endlich alle unser Spiel spielen können.“ – Kevin Franklin, Co-Founder von Final Strike Games

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden




It Takes Two:

It Takes Two ist das nächste Indie-Game des gefeierten, in Stockholm ansässigen Studios hinter A Way Out, das ebenfalls unter EA Originals-Flagge veröffentlicht wurde. Mit dem mehrfach ausgezeichneten Game Director Josef Fares an der Spitze macht sich Hazelight Studios daran, ein visionäres Spiel zu kreieren, welches das Genre neu definiert. Die Spieler werden zusammen ein wildes und wundervolles Abenteuer erleben. Josef Fares beschreibt sein neues Spiel, das 2021 veröffentlicht wird, als einzigartiges Koop-Spiel, in dem sich die Spieler auf eine emotionale Reise durch eine fantastische Welt begeben werden.

„It Takes Two ist eine verrückte und wunderbare Welt, die man so noch nicht gesehen hat. Wir können es kaum erwarten, dass endlich alle die Magie unseres Koop-Gameplays erleben, das so ziemlich allen Erwartungen an einen typischen Plattformer widerspricht.“ – Josef Fares, Gründer von Hazelight

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

Lost in Random:

Lost in Random ist ein von Zoink in Göteborg entwickeltes, märchenhaftes Action-Adventure-Spiel im Gothic-Look mit aktueller Message. In der ebenfalls neuen IP begleiten Spieler das mutige junge Mädchen Even und ihren Würfel-Freund Dicey durch eine dystopische Welt, in der Unsicherheit und Chaos herrschen. Die beiden begeben sich auf eine gefährliche Reise, um den Fluch von Random zu brechen. Dabei müssen sie lernen, das Ungewisse zu schätzen und mit dem zurechtzukommen, was das Schicksal für sie bereithält. Lost in Random wird 2021 auf PlayStation 4, Xbox One, Switch und PC über Origin und Steam veröffentlicht.

„Jeder kennt das Gefühl der Hilflosigkeit, wenn chaotische Ereignisse das eigene Leben mal wieder auf den Kopf stellen. Mit Lost in Random möchten wir unsere Spieler in eine alternative Welt versetzen, in der sie aus dieser Zufälligkeit auch etwas Positives ziehen können.“ – Klaus Lyngeled, CEO & Game Director bei Zoink

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Star Wars: Squadrons:

Motive Studios und Lucasfilm haben einen ersten Blick auf das Gameplay von Star Wars: Squadrons in Form eines neuen sechsminütigen Videos gezeigt. Star Wars: Squadrons wurde bereits vor ein paar Tagen enthüllt. Bei dem Spiel handelt es sich um eine Weltraumkampferfahrung aus der Ego-Perspektive, angesetzt in der beliebten Star Wars-Galaxis. Das Spiel beinhaltet spannende 5-gegen-5-Fluggefechte im Multiplayer, massive Flottenschlachten und eine völlig neue Story, die von den letzten Tagen des Galaktischen Imperiums und dem Aufstieg der Neuen Republik nach den Geschehnissen von Star Wars: Return of the Jedi handelt. Star Wars: Squadrons erscheint am 2. Oktober 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin, Steam und Epic Games Store. Für PlayStation 4 und PC verfügt das Spiel zusätzlich über Virtual Reality (VR) mit Crossplay-Unterstützung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildergalerie Gameplay:

EA SPORTS MADDEN NFL 21:

Dieses Jahr wird in Madden NFL 21 alles darangesetzt, die Spieler dem Gridiron noch näher zu bringen als je zuvor. Es gibt komplett neue Features und innovative Verbesserungen am Gameplay, die zu einer einzigartigen Football-Erfahrung auf allen Plattformen der derzeitigen und kommenden Generation führen. Madden NFL 21 wird weltweit am 28. August 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC (über Origin und Steam) verfügbar sein.

Mitglieder von EA Access und Origin Access können das Spiel ab dem 21. August ausprobieren; Mitglieder von Origin Access Premier erhalten am gleichen Tag zusätzlich vollen Zugriff auf die PC-Version des Spiels. Alle Mitglieder von Access* erhalten im Laufe der Saison weiterhin alle bestehenden Vorteile in Madden NFL. Madden NFL wird diesen Winter auf Google Stadia erscheinen und Madden NFL 21 Mobile erscheint am 6. August mit einer komplett neuen App.

Mit dem EA SPORTS „Dual Entitlement“-Programm können Spieler, die Madden NFL 21 für Xbox One besitzen, zu einer Kopie für Xbox Series X aufrüsten und Spieler, die Madden NFL 21 für PlayStation 4 besitzen, können zu einer Kopie für PlayStation 5 aufrüsten. Dadurch erhalten sie ganz ohne zusätzliche Kosten Zugriff auf neue Features, die mit der vorherigen Generation nicht verfügbar waren. Es gelten Ausnahmen für das Angebot. Derzeit können physische Discs nicht verwendet werden, um auf Konsolen ohne Disc-Einschub aufzurüsten. Mehr Infos gibt es auf ea.com/de/nextlevel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden




EA SPORTS FIFA 21:

Dieses Jahr werden Fans von EA SPORTS FIFA dank PlayStation 5 und Xbox Series X neue Innovationen erleben. Spieler erfahren ein verbessertes Spielerlebnis mit schnellen Ladezeiten, Deferred Lighting und Rendering, verbesserten Animationstechnologien und intensiverer Gestaltung der Spieler abseits des Spielgeschehens. FIFA 21 wird weltweit am 9. Oktober 2020 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC über Steam und Origin veröffentlicht. Außerdem wird das Spiel diesen Winter auch für Google Stadia erscheinen. Mitglieder von EA Access und Origin Access können das Spiel ab dem 1. Oktober ausprobieren und Mitglieder von Origin Access Premier erhalten vollständigen Zugriff auf das Spiel. Alle Mitglieder von Access* erhalten im Laufe der Saison weiterhin alle bestehenden Vorteile in FIFA. Fans können zudem FIFA 21 vorbestellen, um Vorabzugang zum Spiel und einige andere Vorteile zu erhalten. Weitere Informationen zu allen Vorbestellungsangeboten sind hier zu finden.

Für EA SPORTS FIFA 21 wird „Dual Entitlement“ angeboten. Das bedeutet, dass Spieler die Kopie ihres Spiels ohne zusätzliche Kosten von PlayStation 4 auf PlayStation 5 oder von Xbox One auf Xbox Series X aufrüsten können. Es gelten Ausnahmen für das Angebot. Derzeit können physische Discs nicht verwendet werden, um auf Konsolen ohne Disc-Einschub aufzurüsten. Mehr Infos gibt es auf ea.com/de/nextlevel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Die nächste Generation:

Die besten EA-Studios arbeiten derzeit an einer Reihe von Spielen für die nächste Konsolengeneration, für die sie neue Erfahrungen und Erzählungen erschaffen. Criterion, ein Studio bekannt für das Spielgefühl ihrer Spiele, arbeitet daran, Spieler innerhalb von Sekunden in ein Rennen eintauchen zu lassen. BioWare erschafft Welten, in denen Spieler zu den Helden ihrer eigenen Geschichten werden. DICE, bekannt für Audio- und Grafikqualität, arbeitet an epischen Schlachten in einem Ausmaß, das es so noch nie zuvor gegeben hat. Motive Montreal entwickelt ein besonders ambitioniertes und innovatives neues Spiel, das den Spielern Möglichkeiten und Kreativität selbst in die Hände gibt. Eine Spielerfahrung, die ohne die Technologien der nächsten Generation nicht möglich wäre.


Skate:

Skate ist wieder da! Chief Studios Officer Laura Miele bewahrte sich eine letzte Überraschung bis zum Schluss auf. Cuz Parry und Deran Chung, jeweils Game Director und Creative Directory des Spiels, haben bekannt gegeben, dass sie zwar gerade erst am Anfang stehen und noch viel zu tun haben, aber dass die Arbeit am nächsten Titel der Reihe von Skate begonnen hat.


Quelle: Electronic Arts (Pressematerial)

* UNTERLIEGT BESTIMMTEN BEDINGUNGEN, EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSEN. DETAILS FINDET IHR UNTER ea.com/de-de/ea-access/terms UND origin.com/store/origin-access/terms. ANGEBOTENE WIEDERKEHRENDE BELOHNUNGEN SIND AN TITEL GEBUNDEN UND BENÖTIGEN EIN AKTIVES ABONNEMENT AM LETZTEN TAG DES MONATS, UM DIE WIEDERKEHRENDE BELOHUNG DES NÄCHSTEN MONATS IM SPIEL ERHALTEN ZU KÖNNEN.