Der Epic-Store verschenkt „Overcooked“

Epic Store: Free Game

Nachdem vergangene Woche das Spiel „Borderlands: The Handsome Collection“ im Epic-Store verschenkt wurde, ist es diese Woche das chaotische Couch-Koop-Kochspiel „Overcooked“.

Das Spiel von 2016 wurde von „Ghost Town Games“ programmiert und ist für Windows, Playstation 4, Xbox One, und der Nintendo Switch erhältlich.

Overcooked Logo

Um was geht es?

Ihr seid ein Koch und müsst in verrückten Szenarien verschiedene Gerichte zubereiten. Das ganze wird mit der Zeit immer chaotischer, schneller, unübersichtlicher und damit schwieriger. Richtig witzig ist das ganze allerdings, da mehrere Spieler gleichzeitig mitkochen können. Eine gute Absprache mit den Mitspielern ist also angebracht, da man sich sonst andauernd im Weg steht. Als Ziel des Spieles müsst ihr das Spaghettimonster besiegen. Klingt verrückt? Ist es auch …

Holt euch also diesen spaßigen Kracher aus dem Epic-Store und taucht ein in eine Welt voller Rezepte mit „Overcooked“.

Der Epic Games Store ist eine digitale Videospiel-Verkaufsplattform für Microsoft Windows und MacOS, die von Epic Games betrieben wird. Er wurde im Dezember 2018 sowohl als Website als auch als eigenständiger Launcher gestartet. Letzterer ist zum Herunterladen und Spielen von Spielen erforderlich. Die Verkaufsplattform bietet einen Katalog, die Verwaltung von Freundeslisten, Matchmaking und andere Funktionen. Epic Games hat weitere Pläne, den Funktionsumfang der Verkaufsplattform zu erweitern, plant jedoch nicht, so viele Funktionen wie andere digitale Vertriebsplattformen wie Diskussionsforen oder Benutzerbewertungen hinzuzufügen, sondern vorhandene Social-Media-Plattformen zu verwenden, um diese zu unterstützen.



Bildergalerie:

Overcooked Gameplay Overcooked Gameplay Overcooked Gameplay

Epic Store verschenkt Overcooked:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden