„Cyberpunk 2077“: Neuer, deutscher Gameplay-Trailer veröffentlicht

"Cyberpunk 2077": Neuer, deutscher Gameplay-Trailer veröffentlichtCyberpunk 2077

„CD Projekt Red“, Schöpfer der Witcher-Spieleserie und Entwickler von „Cyberpunk 2077“, hat einen neuen Trailer in deutscher Sprache zum kommenden Open-World-RPG veröffentlicht.

Das Video enthält neues Gameplay-Material, das die Welt, die Charaktere, die Geschichte und die Handlung von „Cyberpunk 2077“ zeigt. Es gewährt euch einen frischen Einblick in die dunkle Zukunft von Night City und die Anfänge der Söldnerkarriere von V, in dessen Fußstapfen ihr noch in diesem Jahr treten werden.



Bildergalerie:

„Cyberpunk 2077“ wird mit der „REDengine 4“ von einem Team von rund 500 Mitarbeitern entwickelt. Das übertrifft die Zahl, die beim vorherigen Spiel des Studios, „The Witcher 3: Wild Hunt“ (2015), gearbeitet hat. Um die Produktion zu unterstützen, gründete CD Projekt eine neue Abteilung in Wrocław, Polen, und arbeitete mit „Digital Scapes“, „Nvidia“ und „QLOC“ zusammen. Der Cyberpunk-Schöpfer Mike Pondsmith war Berater und Schauspieler Keanu Reeves spielt eine Hauptrolle. Der Soundtrack enthält Musik von Marcin Przybyłowicz und mehreren lizenzierten Künstlern. Es wurden oder werden verschiedene Adaptionen produziert, darunter eine Comic-Serie, ein Kartenspiel und ein Anime.

„Cyberpunk 2077“ erscheint am 19. November 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4. Die Fassung für Google Stadia ist ebenfalls für dieses Jahr geplant. Das Spiel wird außerdem auf der Xbox Series X und PlayStation 5 spielbar sein, sobald die Konsolen verfügbar sind. Zu einem späteren Zeitpunkt wird außerdem ein kostenloses Upgrade erscheinen, das die Hardware der Next Gen-Konsolen 2.0 vollständig ausnutzt und Besitzern der Xbox One- respektive PlayStation 4-Fassung kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Weitere Informationen zum Spiel findet man auf  Facebook, Twitter und cyberpunk.net.

Cyberpunk 2077 – Offizieller deutscher Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: CD Projekt Red (Pressematerial)